• Opfer-App für alle

    Die im Jahr 2014 eingeführte O-Box, die erste Opfer-App der Kirche für Smartphones und Tablets, war eine Idee aus dem und für den ehemaligen Bereich Norddeutschland. Nach Fusion und neuer Körperschaft darf die App gerne von allen Mitgliedern des gesamten Bezirksapostelbereichs Nord- und Ostdeutschland zur Überweisung ihrer Opfergelder genutzt werden. Mehr

  • Ich
    danke
    Gott ...

    ... für die Musik, mit der ich ihn loben und meine Empfindungen ausdrücken kann.

    Wofür bist du Gott dankbar? 52 Beispiele von neuapostolischen Christen haben wir ausgewählt: Lass dich zum Dank verleiten von den diesjährigen Kampagnen-Models!

  • Bitte beachten:
    Gottesdienste an Sonntagen
    beginnen ab März 2017 um 10 Uhr

    10 Uhr als Beginn wurde in der Regel nur bei Gottesdiensten angesetzt, die in andere Gemeinden übertragen wurden. Ab März gilt dies auch für reguläre Sonntags-Gottesdienste in allen Gemeinden der Neuapostolischen Kirche Nord- und Ostdeutschland. Vorteil gegenüber dem bisherigen Beginn von 9.30 Uhr: vereinfachte Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln – und eine halbe Stunde mehr Schlaf.

Angebot der Opfer-App wird ausgeweitet

Seminar „Chorleitung kompakt“ in Ratzeburg und Halle (Saale) voll ausgebucht

Jugendleitercard erwerben und ehrenamtlicher Jugendleiter werden

Bischof Hoffmann und Ehefrau Karin erhalten Segen zur Goldenen Hochzeit

NAK auf dem Weg zur Gastmitgliedschaft in die ACK – Sachsen-Anhalt

Drei Tage in Oslo: ein Seminar, sechs Co-Predigten, sechs Sprachen

Ein Porträt zum Porträt: Über das Plakatmodel Januar

„Lasst uns überwinden, was es zu überwinden gibt“

Neujahrsansprache zum Nachlesen

„Ich danke Gott“ – Schaukastenplakate 2017

Aus den Kirchenbezirken

Einladung an ehemalige Dessauer!

Apostel Rolf Wosnitzka zum Gottesdienst für Senioren in Aue

Am Anfang war ein Orgelschnuppertag

Treffen der Jugend- und Konfirmandenbetreuer und den Mitgliedern des GIN-Gremiums

"Ich lobe meinen Gott..." - Bezirkskindergottesdienst am 19.2.2017

Lasst uns lernen, gute Werke zu tun

Bischof Ralph Wittich mit Bezirksämtern und Vorstehern, sowie den beiden Bezirksältesten i.R. Thomas Blank und Werner Götze (li. neben Bischof) in der Sakristei in Plauen

Gottesdienst für Senioren mit Bischof Ralph Wittich

Bezirksseniorenchor nach der Chorprobe im Februar 2017

10 jähriges Jubiläum des Bezirksseniorenchor Rostock (2007 - 2017)

Kirche auf dem Weg zur Versöhnung - Themenabend lud ein zum Gespräch

„Franzbrötchen, Kaffee und Gott“ – Jugendauftakt 2017

Bekenntnis zur Hoffnung – Bezirksapostel Krause feiert Gottesdienst in Coswig/Anhalt

Apostel Steinbrenner besuchte den Bezirk

Jugendgottesdienst in Hamburg-Harburg

Dirigentenkurs "Chorleitung kompakt"

" Meinen Frieden gebe ich euch..." - Jugendauftakt Gottesdienst in Oldenburg

Die Kirche in Neumünster

Gottesdienst für Entschlafene mit Stammapostel Schneider

Lasst uns festhalten an dem Bekenntnis... Bezirksapostel predigt auf Borkum - Gemeindeleitung wechselt

Jugendseelsorge verstärkt

Bezirksgottesdienst zum Jahresanfang 2017

Vom Besucher zum Nutzer

Wo stehst du? - Jahresauftaktgottesdienst für die Jugend im Kirchenbezirk Leipzig

Jugend Musiziert

NAK-Music-Kids Emden on Tour

"Der Gottesdienst soll fröhlich sein" - Unterrichtssonntag an unseren zwei Standorten

Jesus annehmen und den Willen des Vaters tun. Apostel Wosnitzka in Nordhausen

Schnett ein Wintermärchen - Version 8.0

Bezirksjugendgottesdienst in FL-Mürwik mit Apostel Falk

Stark machen und stark gemacht werden

Ob aufgrund einer Lebensphase oder eines dauerhaften Interesses: Wer sich für andere stark machen oder von anderen unterstützt werden möchte, kann die selbständig tätigen Gruppen der Kirche nutzen: Alleinlebende, Hörgeschädigte, Menschen mit Behinderungen, Trauernde und weitere. Mehr

Plakatkampagne 2017