Stammapostel kommt nach Niedersachsen

Am kommenden Wochenende besucht der Stammapostel die Gebietskirche Niedersachsen. Sonntag, 17. Januar 2010 hält er in der Stadthalle Braunschweig einen Festgottesdienst, der nach Mitteldeutschland und Polen übertragen wird. In diesem Gottesdienst wird der Stammapostel den Apostel Edmund Stegmaier altersbedingt in den Ruhestand setzen.

In die Stadthalle sind die Glaubensgeschwister des Bezirkes Braunschweig sowie der Gemeinden Wolfenbüttel, Salzgitter-Thiede und Dorstadt eingeladen.

Der Stammapostel wird begleitet von Bezirksapostel Bernd Koberstein (Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland), Apostel Hans-Peter Schneider (Süddeutschland), Apostel Wolfgang Schug (Nordrhein-Westfalen) sowie von den Aposteln und Bischöfen aus Mitteldeutschland.