Stammapostel kommt nach Chemnitz

Am kommenden Wochenende besucht Stammapostel Wilhelm Leber die Gebietskirche Sachsen/Thüringen. Sonntag, 27. Januar hält er in der Kirche Chemnitz einen Festgottesdienst, der per Satellit nach Mitteldeutschland und Polen übertragen wird. Am Vortag findet ebenfalls in der Kirche Chemnitz ein Konzert statt.

Am Wochenende 26./27. Januar 2008 besucht Stammapostel Wilhelm Leber die Gebietskirche Sachsen/Thüringen. Sonntagvormittag hält er in der Kirche Chemnitz einen Festgottesdienst, der per Satellit nach Mitteldeutschland und Polen übertragen wird.
In die Kirche Chemnitz sind die Glaubensgeschwister des Bezirkes Chemnitz eingeladen.

Am Samstag, 26. Januar 2008 findet ebenfalls in der Kirche Chemnitz ein Konzert statt, das der Kammerchor Chemnitz zusammen mit Sängern aus Nürnberg sowie das Orchester des Bezirkes Chemnitz darbieten.

Der Stammapostel wird begleitet von Apostel Wolfgang Eckhardt aus Süddeutschland, Apostel Gert Opdenplatz aus Hessen sowie von den Aposteln und Bischöfen aus Mitteldeutschland.

verw