Bezirksapostel weiht neues Gotteshaus

Im Rahmen eines Festgottesdienstes weihte Bezirksapostel Klingler am Sonntag, 11. Mai 2014 das neu erbaute Kirchengebäude in Steinbach-Hallenberg. Am Vortag hatte im Beisein von Apostel Wosnitzka und Bischof Wittich sowie einiger Ehrengäste die feierliche Schlüsselübergabe stattgefunden.

Als Bibelwort legte der Bezirksapostel dem Weihegottesdienst Psalm 26, 8 zugrunde:

„Herr, ich habe lieb die Stätte deines Hauses und den Ort, da deine Ehre wohnt.“

Mit dem Bezug des neuen Gotteshauses wurden die drei Gemeinden Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg und Viernau zusammengeführt.

K.G., Fotos: M.V.