Weihegottesdienst für neue Kirche in Rostock

(24.06.2013) Rostock. Bezirksapostel Rüdiger Krause feierte am Samstag, 22. Juni 2013 den ersten Gottesdienst in der neugebauten Kirche Rostock. Mit einem Gebet weihte er das Gebäude als Gotteshaus. Zu diesem feierlichen Anlass waren auch die Bezirksapostel Armin Brinkmann (Nordrhein-Westfalen) und Wilfried Klingler (Mitteldeutschland) angereist.

Am Gottesdienst nahmen mehr als 270 neuapostolische Christen und Gäste teil. Unter ihnen auch der für Rostock zuständige Apostel Dieter Böttcher und Bischof Dirk Schulz, die Bischöfe Hans-Werner Hartwig und Wolfgang Novicic sowie leitende Geistliche aus Mecklenburg-Vorpommern. Als Grundlage für den Gottesdienst wählte Bezirksapostel Krause die Bibelstelle aus 1. Chronik 29,1: „Das Werk aber ist groß; denn es ist nicht die Wohnung eines Menschen, sondern Gottes, des Herrn.“

Rostock ist die älteste Gemeinde im gleichnamigen Kirchenbezirk, zu dem außerdem die Gemeinden Bad Doberan, Bützow, Kühlungsborn, Ribnitz-Damgarten, Tessin und Warnemünde zählen. Leiter des Kirchenbezirks Rostock ist Bezirksältester Frank-Michael Kundrus. Die Gemeinde Rostock leitet Bezirksevangelist Torsten Eisak. Mehr Informationen zum Bezirk und Weihegottesdienst: www.nak-norddeutschland.de/index/bezirke-gemeinden/bereich-mecklenburg-vorpommern/bezrostock/

Text: Björn Renz

Fotos: Michael Klüber