Impressionen zur Feierstunde für Stammapostel Schneider

"Preisend zieht auf lichtem Pfade" – unter diesem Motto wurde am Samstag, 1. Februar 2014, eine Feierstunde für Stammapostel Jean-Luc Schneider gestaltet, der sich für den Morgen darauf zu einem Gottesdienst im benachbarten Aurich angekündigt hatte. Das Versprechen, eine "musikalische Rundreise durch den Apostelbereich Bremen" zu bieten, wurde eingelöst: Es sangen und spielten Musiker aus sieben unterschiedlichen Kirchenbezirken. So konnten Eindrücke aus Bremen, Delmenhorst, Emden, Oldenburg, Stade, Wesermünde und Wilhelmshaven gewonnen werden.


Text und Fotos: Björn Renz