IKT 2014: Ausblick auf Kirchentags-Programm

(16.04.2014) München. Zwei Monate vor dem Internationalen Kirchentag (IKT) der Neuapostolischen Kirche veröffentlichen die Organisatoren immer mehr Detail-Informationen zur Großveranstaltung in München. Auf der Internetseite steht nun das offizielle Lied "Singt ein Lied von Gott, dem Schöpfer dieser Welt" zum Herunterladen zur Verfügung. Inzwischen haben sich mehr als 38.000 Teilnehmer angemeldet.

"Singt ein Lied von Gott" ist das Lied Nr. 344 aus der Chormappe der Neuapostolischen Kirche. Das offizielle IKT-Lied passe zum Motto des Kirchentags "Siehe, das Reich Gottes ist mitten unter euch" (Lukas 17,21), teilen die Organisatoren auf der Internetseite www.ikt2014.org mit. Dort steht es auch zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Auf dem Internationalen Kirchentag in München wird an den drei Veranstaltungstagen vom 6. bis 8. Juni 2014 ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm angeboten. Auf der Internetseite sind inzwischen Teile des Programmhefts veröffentlicht. Der komplette "IKT-Guide" geht allen angemeldeten Teilnehmern in gedruckter Form mit dem Begrüßungspaket ab Anfang Mai zu.

38.000 Anmeldungen

Zum Kirchentag sind bei den Organisatoren inzwischen 38.000 Anmeldungen eingegangen. Weitere 3.600 Teilnehmer wirken als Helfer, Aussteller oder Vortragende mit. Dringend gesucht werden noch etwa 300 Helfer für den Bereich Sicherheit und Ordnung sowie 100 Helfer für den Sanitätsdienst.

Alle Helfer erhalten kostenfrei ein Ticket für die Veranstaltungstage des Internationalen Kirchentags, sofern sie an mindestens zwei Tagen als Helfer zur Verfügung stehen. Eine separate Anmeldung zum Kirchentag über die Gemeinde oder das Online-Ticketing ist für registrierte Helfer nicht mehr notwendig.

Tickets per Internet oder Telefon

Tickets für den Kirchentag können online unter tickets.ikt2014.org oder per Telefon unter 07940 549397 bestellt werden. Zudem gibt es am Freitag, 6. Juni 2014, und am Samstag, 7. Juni 2014, eine Tageskasse vor Ort. Die Tickets kosten für einen Tag zwischen 10 und 40 Euro und für beide Hauptveranstaltungstage zwischen 20 und 60 Euro.

Den Pfingstgottesdienst mit Stammapostel Jean-Luc Schneider am Sonntag, 8. Juni 2014, im Olympiastadion können alle Kirchentagsteilnehmer mit einem Ein- oder Zweitagesticket live miterleben.

Text: Frank Schuldt

Foto: Olympiapark München