27. August 2016, Seelsorge will kein Leid erklären. Seelsorge ist keine Moralpredigt. Seelsorge ist zuhören, stärken, beten. Seelsorge ist vielschichtig und individuell. Seelsorge ist eine Herzensangelegenheit. Und Seelsorge ist eine Sache des Vertrauens. - Es gibt viele