31. August 2016, Jaqueline, die Schneiderin im Mukuru Slum. Schaffenskraft und Mut für Veränderung, das zeichnet Jaqueline aus. In einem der größten Slums von Kenia entwickelt sie eine Geschäftsidee. Und wird zum Vorbild für viele Frauen. Das Geld ist dringend notwendig.