"Wohl mir, dass ich Jesum habe...." - Gottesdienst mit Apostel Schulz in Ganderkesee

"Schritt für Schritt, so geh ich meine Straße...." stimmte gleich zu Beginn des Gottesdienstes der Kinderchor mit Klavier und Kachonbegleitung an und damit war schon die richtige Richtung vorgegeben. Der Apostel sprach in seinem Dienen davon, dass wir relax unseren Weg gehen sollen - auch wenn manche persönliche Wege oder Situationen keine Entspannung bringen.

Wir sollen unser Ziel im Auge behalten. Am heutigen Sonntag ist ein langjähriger Priester in den Ruhestand verabschiedet worden und auch er hat der Gemeinde diesen Rat gegeben.

Zur großen Freude wurde der Gemeinde ein neuer Priester geschenkt.

Ein stimmungsvoller Abschluss war das Lied "Sing ein Lied von Gott". Dazu waren alle eingeladen mitzusingen. Viele nutzen diese Gelegenheit und haben sich in den Chor gestellt.

Im Anschluss gab es bei einem Imbiss Gelegenheit für Gespräche.