ACK-Versammlung in Schwerin

Am 20. Juni trafen sich in Schwerin die Vertreter der ACK Mecklenburg-Vorpommern zu ihrer regelmäßig stattfindenen Mitgliederversammlung.

Gastgeber war diesmal Pastor Klaus Silber der Freien Evangelischen Gemeinde in Schwerin in der Heinrich-Mann-Straße. Für die Neuapostolische Kirche waren Priester i.R. Helmut Strippel aus Greifswald und Priester Sebastian Dzikus aus der Gemeinde Schwerin anwesend. Das Beisammensein wurde mit Gebet, einer kurzen Andacht und dem Lied „Lobe den Herren“ begonnen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde berichtete Flüchtlingspastor Walter Bartels von Arbeit in den Flüchtlingsunterkünften. (Hier kann man seine regelmäßig erscheinende Kolumne lesen.) Außerdem berichtete ein junger Iraner von seinem Kirchenasyl, dass er in der Gemeinde von Pastor Silber finden konnte. Darüber hinaus konnten sich alle Teilnehmer über die Berichten aus den Kirchen und die nächsten gemeinsamen Veranstaltungen austauschen, wie z.B. den Ökumenischen Kirchentag in Greifswald am 16. September 2017, den geplanten Stadkirchentag in Rostock am 30. Juni 2018 oder Schöpfungstag der ACK in Velgast im September 2018. Das nächste Treffen in diesem Kreis wird die Klausurtagung in Binz am 07./08. November 2017 sein.