Ankündigung: Videogottesdienst mit Stammapostel Schneider

Stammapostel Jean-Luc Schneider feiert am Sonntag, 3. Januar 2021, den Gottesdienst zum Jahresbeginn, der per Satellit in den gesamten Arbeitsbereich von Bezirksapostel Rüdiger Krause übertragen wird. Ursprünglich war ein Besuch des Kirchenoberhaupts in der Gemeinde Kiel-Mitte (Bezirk Kiel) vorgesehen. Aufgrund steigender Infektionszahlen und der somit eingeschränkten Reisemöglichkeiten, wird der Stammapostel den Gottesdienst in der Gemeinde Winterthur (Gebietskirche Schweiz) durchführen.

Stammapostel Jean-Luc Schneider feiert am Sonntag, 3. Januar 2021, Gottesdienst für die Gebietskirche Nord- und Ostdeutschland in Winterthur (Gebietskirche Schweiz). Aufgrund der eingeschränkten Reisemöglichkeiten ist ein Besuch in Kiel-Mitte, der ursprünglich gastgebenden Gemeinde, nicht möglich.

Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr, entspricht dem normalen Ablauf und wird per Satellit in die Gemeinden übertragen. Dort, wo sich die Gottesdienstteilnehmer in den Kirchen der Gebietskirche Nord- und Ostdeutschland versammeln, kann Heiliges Abendmahl gefeiert werden.

Teilnahme per Video und Telefon möglich

Da der Besuch von Präsenzgottesdiensten nicht allen Kirchenmitgliedern möglich ist, wird der Gottesdienst als Livestream über den offiziellen YouTube-Kanal der Gebietskirche gesendet und ist unter gottesdienst.nak-nordost.de erreichbar. Zusätzlich werden via YouTube Übersetzungen in die Sprachen Englisch und Polnisch angeboten.

Die Übertragung per Telefon erfolgt über die bekannten Konferenzräume der Bezirke. Die Zugangsdaten für die Telefonübertragung können bei den Gemeindevorstehern angefragt werden.

Mehrere Sprachen über IPTV

Außerdem ist der Empfang über das IPTV-Portal des Verlags möglich. Hierüber wird der Gottesdienst in den Sprachen Deutsch, Englisch, Norwegisch, Polnisch und in lautsprachbegleitende Gebärdensprache angeboten. Die Übersetzung in die Sprachen Estnisch und Schwedisch erfolgt im jeweiligen Land.

Für eine Teilnahme via IPTV ist eine Registrierung über www.iptv.nak-nordost.de notwendig. Die Zugangsdaten werden ein paar Tage vor der Übertragung an die angemeldete Adresse verschickt.

Musikprogramm aus Kiel


Viele Mitglieder im Bezirk Kiel bereiteten sich in den vergangenen Wochen vor allem musikalisch auf den Besuch des Stammapostels vor. Um trotz der Planänderung zur Gottesdienstgestaltung beitragen zu können, wurden die Musikbeiträge als Einspieler vorproduziert – mit Ausnahme der Orgelstücke, die live zum Vortrag kommen – und werden im Gottesdienst eingespielt.

Bezirksapostel Rüdiger Krause drückte seine Freude darüber aus, dass die Gebietskirche Schweiz, die Gemeinde Winterthur sowie der Bischoff Verlag die Nutzung der Einspieler ermögliche. So entstehe trotz der Entfernung ein stückweit die Verbundenheit zur Gebietskirche Nord- und Ostdeutschland, so der Bezirksapostel.