"Tragt in die Welt nun ein Licht, sagt allen: Fürchtet euch nicht!" - Gottesdienst in Bad Zwischenahn

An diesem 2. Advent besuchte Apostel Schulz die Gemeinde Bad Zwischenahn und feierte mit der Gemeinde einen Gottesdienst. In diesem Gottesdienst wurde der langjährige Vorsteher in den Ruhestand gesetzt und ein neuer Vorsteher beauftragt.

Wir wünschen dem Ruheständler von Herzen eine glückliche und zufriedene Zeit.