Musik im Park - 4. August 2018 - der Projektchor startet

Der Countdown läuft. Zum zweiten Mal steht der Musikpavillon mitten im Park Planten un Blomen für ein Sommerfest der besonderen Art zur Verfügung.

Der Bezirk Hamburg-Ost war zwar Organisator dieses Events, die fast 1.000 Besucher, die über den Tag hinweg das bunte Programm verfolgten, kamen aber aus ganz Hamburg und weit darüber hinaus (Impressionen 2017). Das positive Echo hat dazu geführt, dass auch für 2018 ein Termin gebucht wurde. In 2018 ist der Musikpavillon leider noch mehr ausgebucht als im letzten Jahr, so dass es wieder nur einen Termin in den Sommerferien gab.

Es wird ein Projektchor „Musik im Park“ gebildet, der Lieder außerhalb der „üblichen“ Kirchenliteratur einüben wird.. Unter dem Leiter Martin Kolnsberg werden in der Kirche Borgfelde im Juli Chorproben stattfinden. Alle interessierten Chorsänger – auch gerne aus anderen Bezirken als Hamburg-Ost – sind herzlich eingeladen.

Chorproben::

Montag, 16. Juli 2018      19.45 Uhr bis 21.00 Uhr

Montag, 23. Juli 2018      19.45 Uhr bis 21.00 Uhr

Montag, 30. Juli 2018      19.45 Uhr bis 21.00 Uhr

Kirche Hamburg-Borgfelde, Alfredstraße 60, 20353 Hamburg

 

Auszüge aus dem Programm:

  • 15.00 Uhr   Beginn mit Kaffeehausmusik am Klavier und Start des Kinder­­programms
  • 15.30 Uhr   Projektchor „Musik im Park“. Lasst euch überraschen von Chorstücken außer­halb der üblichen Kirchenliteratur
  • 17.10 bis 19.00 Uhr   Big Band „Just in time“. Swing, Oldies und Pop der 30er Jahre bis heute. Die 20 Musiker bringen Planten un Blomen zum Swingen.
  • 19.20 und 20.45 Uhr   Band „Ocean Ave“. Von Pop bis Jazz ebenso wie Rock und Folkmusik spielt die vierköpfige Cover Band.
  • 22.00 Uhr   Wasserlicht-Orgel