30 Jahre Seniorenkreis in Braunschweig

Wir feierten 30-jähriges Jubiläum des

„Braunschweiger Senioren-Kreises“

Wie immer am ersten Donnerstag des Monats trafen wir uns am 3. Mai 2018, um dieses besondere Jubiläum zu feiern. Der Nebenraum war festlich hergerichtet, Kaffee und Kuchen reichlich vorhanden. Es kamen auch liebe Gäste zu Besuch, um mit uns dieses besondere Ereignis zu feiern:

Bezirksapostel i.R. Wilfried Klingler, Apostel i.R. Edmund Stegmaier,

Bischof i.R. Gerhard Irmer und Bischof i.R. Rainer Knigge. Unser Vorsteher, Evangelist Ralf Vicariesmann, nahm sich auch die Zeit, um bei diesem Jubiläum dabei zu sein.

Der Seniorenbeauftragte aus der Nachbarschaft Wolfenbüttel, Werner Schmitzer, und unsere ehemalige Braunschweigerin Heidrun Bratherig (ihr Vater hatte damals die Initiative zur Gründung ergriffen) waren zu Gast. Aus der Gründungszeit und den Anfängen weilen noch die Schwestern Elisabeth Köntopp, Christa Steger, Anneliese Kuhr (Gründungsmitglied), Irmgard Fuchs, Ida Köhler und Irmgard Fischer unter uns.

Eine musikalische Bildershow über die Entstehungsgeschichte des „Senioren-Kreises“, mit Bildern aus den vergangenen 30 Jahren, weckten viele schöne Erinnerungen an wunderbare Begegnungen und Ausflüge. Auch Erinnerungen an viele unserer Lieben, die in diesen Jahren schon in die Ewigkeit gezogen sind, wurden wach.

Es blieb viel Zeit für Gespräche.