Alles Gute kommt von oben

Am 15. April 2018 durften wir in Bautzen an einem wunderschönen Kindergottesdienst teilhaben. Noch vor Beginn des Dienstes wurden die Kinder gebeten, sich zu beteiligen und Blumen zu basteln, welche sie dann bei ihrem Liedvortrag zu Beginn des Gottesdienstes voller Stolz mit an den Altar brachten und diese dann zur Freude aller in einer Vase sammelten. „Alles Gute kommt von oben.“ – so lautete die Hauptbotschaft des Gottesdienstes, den unser Bezirksältester Martin Jähne mit uns feierte. Für uns, weil nicht nur die Kinder und ihre Eltern, sondern auch die Gemeinde Bautzen da waren. Die Kinder wurden durch direkte Fragen am Gottesdienstgeschehen beteiligt, was eine aufmerksame und herrlich gemeinschaftliche Stimmung erzeugte. Bevor unser Bezirkskinderbeauftagter Pr. Karsten Reinke in seinem Mitdienen noch einmal nahebrachte, wie wichtig uns Gottes Nähe sein sollte, waren wir dazu aufgefordert, bei einem Lied der besonderen Art mitzumachen, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, ihrem Bewegungsdrang nachzugehen. Dieses Lied brachte ganz klar nicht nur den Kindern große Freude. Den ganzen Gottesdienst und das anschließende Beisammensein umgab eine wunderbar kindliche Energie und dennoch Heiligkeit, so dass man feststellen konnte – Alles Gute kommt von oben!