Absage aller örtlichen Gottesdienste und Versammlungen

Wegen der erlassenen Allgemeinverfügungen durch die Landratsämter Rendsburg-Eckernförde und Dithmarschen hat unser Leiter des Kirchenbezirkes Neumünster angewiesen, dass auch in den Gemeinden, die (noch) nicht von Allgemeinverfügungen betroffen sind, keine Gottesdienste und Versammlungen im Kirchenbezirk Neumünster durchgeführt werden.

Im Kreis Rendsburg-Eckernförde gelten die Einschränkungen bis einschließlich 19. April, im Kreis Dithmarschen bis zum Monatsende April.

An den folgenden Sonntagen wird der Gottesdienst übers Internet und Telefon übertragen.