Der Kinderkanal von Hamburg-Ost

DER KINDERKANAL VON HAMBURG-OST

Wir wünschen allen Kindern wunderschöne Sommerferien und viel Spaß beim Stöbern im Kinderkanal.

  • Die namenlose Kirchenmaus der Gemeinde Esens stellt sich vor ...

Uns errreichte über Umwege ein Film aus der ostfriesischen Gemeinde Esens. Dort gibt es eine Kirchenmaus. Die ist total süß 😍. Allerdings ist sie etwas erschrocken, weil auf einmal wieder Menschen in die Kirche kommen 💒 und Gottesdienste feiern. Sie war doch so viele Wochen allein und hat sich darum überhaupt aus ihrem Mauseloch heraus getraut ...  Mit Hilfe dieses YouTube-Links könnt ihr einen Film über die Maus ansehen. Viel Spaß.

  • Wer Lust hat auf Bilderrätsel findet diese als PDF´s in der Anlage.

  • Sachgeschichte "Orgel"

Wir wurden auf eine besondere Sendung mit der Maus, vom WDR in 2018 ausgestrahlt, aufmerksam gemacht. Darin geht es darum, wie eine Orgel entsteht. Da lernen auch Erwachsene noch etwas :-) Hier geht es zu dem Beitrag

  • YouTube-Sendung am 19. Mai

Der Film, der am 19. Mai ausgestrahlt wurde, ging der Frage nach "Wie kommt der Gottesdienst am Sonntagmorgen auf unser Sofa?" Hajo R. und Christian K. aus Barmbek besuchten die Verwaltung an einem Sonntagmorgen, führten einige Interviews und schauten sich an, wie das mit den Online-Gottesdiensten so funktioniert. Das Ergebnis haben sich zusammen mit den Live-Sehern am ersten Tag über 500 Zuschauer angesehen. Und hier geht es zum Link zum "Nachschauen" Der YouTube-Link

Das Redaktionsteam freut sich übrigens sehr über eure Rückmeldungen, Verbesserungswünsche und Vorschläge für die nächsten Sendungen, die bestimmt kommen. Mailt einfach an bezirk-hamburg-ost@nak-nord.de.

  • Online-Sonntagsschule in Barmbek:

An jedem Sonntag um 12 Uhr versammeln sich die Sonntagsschüler aus Barmbek vor dem Computer zu einer Online-Sonntagsschule. Das Ergebnis ist im nebenstehenden Video zu sehen und zu hören. Die Kinder aus Barmbek grüßen damit alle Kinder im Bezirk.

  • Die Puppenspiele von Jaqueline aus Eppendorf Link

  • Etwas zum Zuhören: Link

Auf der Homepage www.diekurzgeschichte.de sind fast 100 kostenlose Hörgeschichten für Kinder in fünf Kategorien mit Laufzeiten zwischen 2:30 und 20 Minuten zu hören. Die Geschichten sind geeignet für Kinder bis 12 Jahren.

  • Das Planetarium in Hamburg bietet sehenswerte Livestreams an: Zum Livestream

  • "Sieh, das kleine Schäfchen" - eine Bildergeschichte aus Borgfelde: Link

  • Aktion "Steine für die Gemeinschaft":  Link

  • Osterüberraschung in Trittau:

In Trittau wurden die Kinder zu Ostern von ihrer Vorsonntagsschullehrerin überrascht. Ihnen wurden selbstgehäkelte Osternester vor die Türen gestellt und dann wurde mit mindestens zwei Meter Abstand einen Augenblick mit jedem Kind gesprochen. Das brachte viel Freude.

  • Vorsonntagsschule in Bergedorf:

In diesen Tagen wurde nun zum dritten Mal Post an die zehn Vorsonntagsschüler in Bergedorf verschickt. Die Kopie einer Geschichte, die die großen Geschwister oder die Eltern vorlesen können, Malvorlagen, Rätsel, Bastelvorschläge ... all dies ist dabei. Einmal gab es sogar Tatoos und Aufkleber. Ein anderes Mal einen Luftballon mit einem aufgemalten Gesicht, passend zur Geschichte. Der Phantasie der Vorsonntagsschullehrerinnen sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Und die Kinder freuen sich: "Wir haben schon ganz viele strahlende Gesichter gesehen, die Danke gesagt haben."

  • Die Regenbogen-Aktion:

Hierbei malen Kinder einen Regenbogen und hängen das Bild ins Fenster oder nutzen den Bürgersteig als Unterlage. Kinder, die spazierengehen, können die Regenbögen zählen und merken, dass sie mit ihrem Schicksal nicht alleine sind.